Liebe Kaffeeliebhaber und Umweltfreunde!

heute möchte ich, Michael Gliss, der 1. Deutsche Kaffee-Sommelier, euch von einer wichtigen Neuerung in der Welt des Kaffees berichten: Die umweltfreundliche, nachhaltige und biobasierte Kaffeekapsel aus Holz von Gliss Caffee. Ja, ihr habt richtig gehört – Kaffeekapseln aus Holz! Das klingt doch schon mal nach einem guten Start in den Tag, oder?

Natürliche Rohstoffe

Die Holzkapseln, heissen nicht nur zum Spaß so: sie bestehen zu 100% aus natürlichen Rohstoffen und sind mit köstlichstem Bio-Kaffee gefüllt. Kein Mikroplastik!

Endlich kannst du deinen morgendlichen, unkomplizierten Kaffee aus deiner Nespresso-Maschine mit gutem Gewissen schlürfen und gleichzeitig die Natur schützen.

Made in Germany!

Wenn Sägewerke Möbel herstellen, entstehen große Mengen Säge- und Hobelspäne. Das Restprodukt wird als Basis zur Herstellung der Kapsel genutzt. Das Holz kommt ausschließlich aus deutschen Wäldern, die nachhaltig bewirtschaftet werden. 

Die Masse aus Holzfasern und PLA wird in die richtige Form gegossen. Die Entstehung von Produktionsreststoffen – weiterem Müll – wird völlig vermieden. Herstellung erfolgt ausschließlich in Deutschland.

Einfache Entsorgung

Die Kapseln sind nach dem Genuss vollständig kompostierbar, was bedeutet, dass sie nach dem Gebrauch einfach auf den Komposthaufen geworfen werden können. Kein lästiges Sortieren oder Trennen mehr – einfach weg damit und die Natur erledigt den Rest.

Regionale Ressourcen und Herstellung, sowie kurze Lieferwege für eine nachhaltige Umweltbilanz!

Und weißt du was das Beste ist? Der Geschmack! Der Bio-Kaffee in den Holzkapseln ist einfach köstlichst. Gespart wird nur am Verpackungsmüll und nicht am Genuss!

 

55%

weniger CO2-Ausstoß im verglichen mit Aluminium-Kapseln.

Viel Spaß beim Ausprobieren!